Camping Südtirol - Ferienspass

Deutsch

Sie wollen einen unvergesslichen Campingurlaub in Südtirol inmitten unberührter Berge und Natur erleben? Wir bieten die idealen Voraussetzungen dafür.

 

Für jeden Radbegeisterten die passende Herausforderung

Der Vinschgau - das Bike Paradies für Jedermann - ist das sonnenreichste und zugleich das niederschlagärmste Tal der Alpen. In der Ferienregion Vinschgau ist das Biken mit seinem einzigartigen mediterranen Klima bereits von Anfang März bis Ende Oktober ein Erlebnis. Ob Familienradler oder Extrembiker, Genussradeln mit der Familie, die Transalproute, Single-Trails oder Downhill-Strecken, der Vinschgau bietet für jeden die ideale Tour. Der Radweg „Via Claudia Augusta“ entlang der Etsch steht ganz im Gegensatz zu den Extremtouren, wie die Uinaschlucht, das Madritschjoch oder der Tarscher Pass. Aber auch Rennradfahrer kommen im Vinschgau auf Ihre Kosten, wie die Radtour zum Stilfserjoch oder die Tour ins Martelltal.
 
Denn speziell für Mountainbiker liefert der Vinschgau zahlreiche Gründe diesem Tal einen Besuch abzustatten. Der Vinschgau bietet für jeden Radbegeisterten die passende Herausforderung. Das sonnenreichste und zugleich das niederschlagsärmste Tal der Alpen, mit seinem einzigartigen mediterranen Klima ermöglicht Rad- und Bikeerlebnisse von Anfang März bis Ende Oktober. Ob Genussradler oder Profibiker - bei der Transalproute, den Single-Trails oder Downhill-Strecken, im Vinschgau findet jeder seine ideale Tour. Die “Via Claudia Augusta” entlang der Etsch steht ganz im Gegensatz zu den Extremtouren, wie die Uniaschlucht, das Madritschjoch oder der Tarscher Pass. Aber auch Rennradfahrer kommen im Vinschgau auf ihre Kosten, wie die Radtour zum Stifserjoch oder die Tour ins Martell.
 

Die Vinschgauer Waalwege von Reschen bis Meran  

Unser Vinschgau bietet neben den klassischen Bergrouten auch Wandermöglichkeiten entlang unseren Waal- und Wasserwegen. Sie sind uralte Kulturgüter einer jahrhundertelange Tradition.  Unsere kilometerlangen Waale  bringen das Wasser von den Bergen und den Hochalmen ins Tal.  Es schlängelt sich durch schmale Gräben um Wurzelwerk, funkelsprühend über kleine Kaskaden und Felsnasen bis ins Tal. Der einzigartige Wasserverlauf ist das Werk des Bauern, der es für die Bewässerung der Wiesen und Felder braucht. Unsere Väter haben sich oft erbitterte Kämpfe um dieses wertvolle Nass geliefert. Wer heute an einem Jahrhunderte alten Waalweg entlangwandert kommt durch das fein plätschernde Wasser zur Ruhe. 
 
Die Waal Wanderungen im Vinschgau gehören zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen unserer Gäste und Familien. Camping in Südtirol - Genuss pur! 
 
Unsere interaktiven Wanderkarte und die kommenden Links machen Lust auf Erholung und Entspannung in Südtirols unberührter Bergwelt
  

 >>INTERAKTIVE WANDERKARTE OBERVINSCHGAU<<! 

 
Kletterland
Fahrradtouren